Zahlen/Fakten

Lage

Berg liegt im Herzen des Thurgaus zwischen den grossen Zentren Weinfelden, Kreuzlingen und Amriswil. Das Dorf schmiegt sich an die Sonnenseite des Ostabhanges vom Ottenberg. Diese zentrale Lage und vor allem auch die herrliche Aussicht auf das Alpenpanorama und die einladende Dorfschaft ziehen immer wieder viele Besucher in ihren Bann, sei es als Versammlungsteilnehmer oder auch als gern gesehene Gäste in den bekannten Berger Gaststätten. Naturfreunde schätzen das abwechslungsreiche Wandergebiet der Gegend und erholen sich in der grösstenteils noch unberührten Natur. Die Autobahn Richtung Frauenfeld - Zürich ist bequem und schnell in 15 Minuten zu erreichen. Zum Bodensee gelangt man in ca. 10 Autominuten.

Ortsteile

Andhausen , Berg , Graltshausen , Guntershausen und Mauren

Bezirk

Weinfelden

Nachbargemeinden

Birwinken, Bürglen, Kemmental, Lengwil und Weinfelden

Fläche

ca. 13km 2

Höhe

ca. 550 M.ü.M

Einwohnerzahl

3'444 (per 31.12.2019)

Entwicklung_Wohnbevoelkerung_2019

Ausländeranteil

14.1%  (per 31.12.2019)

Bevoelkerung_nach_Staat_2019

Konfession

47% Reformierte
26% Katholiken
27% Übrige oder keine

Uebersicht_ueber_Konfessionen ( per 31.12.2019)

Bahnstationen

Berg und Kehlhof

Steuerfüsse 2020
Staat TG 117%
Politische Gemeinde Berg 42%
Volksschulgemeinde Berg-Birwinken 95%
Volksschulgemeinde Kemmental 97%
Evangelische Kirchgemeinde Alterswilen-Hugelshofen 22%
Evangelische Kirchgemeinde Berg 21%
Katholische Kirchgemeinde Berg 24%
 
 

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.