Kommissionen

Jugendkommission

Führung und Begleitung

  • Die Fachperson der Offenen Jugendarbeit (OJA) ist personell dem Gemeindepräsidenten der Politischen Gemeinde Berg und in Fachfragen der Ressortleiterin Gesellschaft  unterstellt.
  • Die strategische Führung wird durch den Jugendkommission gewährleistet. Diese rapportiert regelmässig an den Gemeinderat.
  • Die Jugendkommission fördert die Zusammenarbeit der Fachperson der OJA und der Schulsozialarbeit (SSA).

 

Umsetzung

 

  • Arbeitsort und Angebote
  • Die Fachperson der OJA ist während der Öffnungszeiten des Jugendtreffs als betreuende Person anwesend und mit ihrer kompetenten Haltung als Ansprechpartnerin präsent.
  • Leitet allfällige freiwillige Helfer an.
  • Die Jugendlichen sind in den Betrieb und die Verwaltung der Räume eingebunden.
  • Telefonische Erreichbarkeit zu festgelegten Zeiten.
  • Räumlichkeiten werden dieser Person zur Verfügung gestellt.

 

  • Aufsuchende Jugendarbeit
  • Die Fachperson der OJA sucht Jugendliche an den Plätzen in der Gemeinde auf, wo sie sich informell zusammenfinden. Sie bietet ein niederschwelliges Informations-, Beratungs- und Unterstützungsangebot für Jugendliche und Betroffene an.
  • Die Fachperson vermittelt und organisiert den Dialog zwischen den Jugendlichen und anderen Anspruchsgruppen.
  • Durch die Präsenz an neuralgischen Punkten wirkt die aufsuchende Jugendarbeit präventiv gegen Lärmemissionen, Littering und Vandalismus.
  • Aufsuchen von ev. Drogenumschlagplätzen
  • Die Fachperson der Jugendarbeit ist zu festen Zeiten in ihrem Büro erreichbar.
  • Es soll eine sogenannte „Aufsuchende Jugendarbeit“ und eine Betreuung von sogenannten Problem-Jugendlichen, wie beispielsweise Abbrecher von Berufslehren, geleistet werden
  • Es findet ein regelmässiger Austausch zwischen der OJA und der Schulsozialarbeit, sowie der Schulleitung und den Lehrpersonen statt.
  • Einer klaren und transparenten Abgrenzung der OJA gegenüber der Schulsozialarbeit und der Schule wird ein besonderes Augenmerk geschenkt.

 

  • Anlässe und Projekte
  • Die Fachperson der Jugendarbeit ist offen für die Wünsche und Bedürfnisse der Jugendlichen. Sie unterstützt und begleitet Jugendliche bei der Planung und Durchführung und wertet entsprechende Aktionen und Projekte aus.
  • Die Fachperson initiiert selbst bedarfsgerechte Projekte und Anlässe zu jugendspezifischen Themen unter Mitwirkung von Jugendlichen. Diese sind auch darauf ausgerichtet, Jugendliche zu erreichen, welche die regelmässigen Angebote nicht oder nur selten benützen. Dazu zählen auch gelegentliche Angebote in Ferienzeiten.

 

  • Information
  • Die Fachperson der Jugendarbeit ist als kompetente Ansprechpartnerin offen und präsent.
  • In den Räumlichkeiten der OJA stehen Jugendlichen und anderen Interessierten Informationen zu jugendrelevanten Themen und zu aktuellen Anlässen in Form von Flyern und Prospekten zur Verfügung.

 

Derzeit finden die Angebote im alten Gemeindehaus statt. Dies ist ein Provisorium. Mittelfristig sucht die Jugendkommission andere geeignete Räume in Gemeindegebiet.

Die Jugendkommission tagt mehrmals pro Jahr.

Name Kontakt

Kristy Keller
Präsidentin

Tel.: 076 222 07 04
E-Mail: kristy.keller@berg-tg.ch

Mehr erfahren

Thomas Bitschnau
Mitglied

Tel.: 071 637 70 43
E-Mail: thomas.bitschnau@berg-tg.ch

Mehr erfahren

Patrick Küng
Mitglied

Mehr erfahren

Alex Kriesi Cadalbert
Mitglied

Mehr erfahren

Tanja Schild
Mitglied

Mehr erfahren

Remo Kleiner-Dunkel
Mitglied

Mehr erfahren

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.