Rotkreuz-Fahrdienst

Mit dem Rotkreuz-Fahrdienst werden Fahrten zu vorwiegend medizinisch-therapeutischen und gelegentlich zu sozio-kulturellen Zwecken angeboten. Die Dienstleistung ist Menschen zugänglich, die einen Arzt- oder Therapietermin bzw. einen Kuraufenthalt planen. Voraussetzung ist, dass sie nicht in der Lage sind, ein öffentliches Verkehrsmittel zu benützen und gegebenenfalls auf eine Begleitperson angewiesen sind. Die Fahrten werden in Privat- oder Spezialfahrzeugen durch Freiwillige erbracht. Die Terminierung und Organisation der Fahrten wird durch die Einwohnerdienste der Gemeinde Berg erledigt (071 637 70 40).

Adresse

Einwohneramt

8572 Berg

Tel.: 071 637 70 40

Zurück

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.